Detailsuche:

8 Treffer
23.01.2019

Abo Arbeitskreis Steuerberater Greifswald

Schott, Jürgen R.

Mercure Hotel Greifswald, Am Gorzberg 17489 Greifswald

Buchen Sie alle drei Termine unseres “Arbeitskreis Steuerberater” in Greifswald zum Vorzugspreis

23.01.2019 09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Arbeitskreis Steuerberater 1-2019

Schott, Jürgen R.

Mercure Hotel Greifswald, Am Gorzberg 17489 Greifswald

In einem überschaubaren Kreis (max. 25 Teilnehmer) werden an jeweils einem Vor- oder Nachmittag drei Mal pro Jahr aktuelle Steuerthemen aus der Praxis durch den Referenten vorgestellt und diskutiert. Inhaltlich heben sich die Themen deutlich von den „normalen“ Fortbildungsseminaren wie z.B. den „Aktuellen Steuerinformationen“ u.a. ab, somit wird eine Doppelung vermieden.

14.05.2019 16:00 Uhr - 19:30 Uhr

Arbeitskreis Steuerberater 2-2019

Schott, Jürgen R.

Radisson Blu Hotel Rostock, Lange Straße 40 18055 Rostock

In einem überschaubaren Kreis (max. 25 Teilnehmer) werden an jeweils einem Vor- oder Nachmittag drei Mal pro Jahr aktuelle Steuerthemen aus der Praxis durch den Referenten vorgestellt und diskutiert. Inhaltlich heben sich die Themen deutlich von den „normalen“ Fortbildungsseminaren wie z.B. den „Aktuellen Steuerinformationen“ u.a. ab, somit wird eine Doppelung vermieden

 

14.05.2019 10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Arbeitskreis Steuerberater 2-2019

Schott, Jürgen R.

NH Hotel Schwerin, Zum Schulacker 1 19061 Schwerin

In einem überschaubaren Kreis (max. 25 Teilnehmer) werden an jeweils einem Vor- oder Nachmittag drei Mal pro Jahr aktuelle Steuerthemen aus der Praxis durch den Referenten vorgestellt und diskutiert. Inhaltlich heben sich die Themen deutlich von den „normalen“ Fortbildungsseminaren wie z.B. den „Aktuellen Steuerinformationen“ u.a. ab, somit wird eine Doppelung vermieden

15.05.2019 09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Arbeitskreis Steuerberater 2-2019

Schott, Jürgen R.

Mercure Hotel Greifswald, Am Gorzberg 17489 Greifswald

In einem überschaubaren Kreis (max. 25 Teilnehmer) werden an jeweils einem Vor- oder Nachmittag drei Mal pro Jahr aktuelle Steuerthemen aus der Praxis durch den Referenten vorgestellt und diskutiert. Inhaltlich heben sich die Themen deutlich von den „normalen“ Fortbildungsseminaren wie z.B. den „Aktuellen Steuerinformationen“ u.a. ab, somit wird eine Doppelung vermieden