Arbeitskreis für junge Steuerberater

In diesem Rahmen werden u.a. aktuelle Themen (Rechtssprechung, Gesetzgebung und Verwaltung) aus allen Bereichen des Steuerrechts, vorrangig jedoch die „Brennpunkte“ der praxisrelevanten Bereiche des Ertrag- und Umsatzsteuerrechtes abgehandelt. Zusätzlich kommen auch wichtige Themen aus dem Bereich des Kanzleimanagements zur Sprache.

Grundsätzlich füllt der Referent die Seminarstunden des Arbeitskreises. Sie haben jedoch ausreichend Gelegenheit, eigene Fragen und Problemfälle aus Ihrer praktischen Tätigkeit einzubringen und erhalten hierzu Hilfestellungen. Praxisfälle können dem Referenten auch im Vorwege (bitte 14 Tage Vorlaufzeit einräumen) übermittelt werden, sodass diese dann mit Lösungsvorschlag besprochen werden können.

Sie erhalten zu jeder Veranstaltung eine Arbeitsunterlage, teilweise mit Hinweisen auf die einschlägigen Fundstellen. Dieser Arbeitskreis ist als dauerhafte Veranstaltung mit der o.g. homogenen Gruppe konzipiert. Die Buchung von Einzelterminen ist grundsätzlich nicht möglich.

Aufgrund der Gruppenzusammensetzung und der eingeschränkten Teilnehmerzahl haben Sie auch die Möglichkeit, sich untereinander über ihre eigenen Erfahrungen im Steuerberaterberuf, z.B. Existenzgründung, auszutauschen. Des Weiteren haben Sie hier Gelegenheit, Ihre Mitstreiter aus der Vorbereitung auf die StB-Prüfung wieder zu treffen.

Detailsuche:

06.11.2019 15:00 Uhr - 19:30 Uhr

Arbeitskreis Junge Steuerberater 3-2019

Perschon, Markus

Radisson Blu Hotel Rostock, Lange Straße 40 18055 Rostock

In diesem Rahmen werden u.a. aktuelle Themen (Rspr., Gesetzgebung und Verwaltung) aus allen Bereichen des Steuerrechts, vorrangig jedoch die „Brennpunkte“ der praxisrelevanten Bereiche des Ertrag- und Umsatzsteuerrechtes abgehandelt. Zusätzlich kommen auch wichtige Themen aus dem Bereich des Kanzleimanagements zur Sprache.