Fitnessstudio für digitale Kanzleien: Mitarbeiter und Chef - Digitale Kanzleiverwaltung Fortgeschritten

Informationen:

Seminarnummer:
2023-4-04
Referent(en):
Team Czeczka
Ort/Anschrift:
ONLINE Seminar
Kategorien:
Seminare, Digitalisierung
Termine:
15.03.2023 11:00 Uhr  – 12:15 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglied):
75,00 € zzgl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
112,50 € zzgl. USt.

Abgesagt

Beschreibung

Das Fitnessstudio für digitale Kanzleien und das dazugehörige Chef-Workout hat sich zu einer erfolgreichen Webinar-Reihe entwickelt. Getreu nach dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ werden in den verschiedenen Sachgebieten die Basics und auch die Neuerungen einer digitalen Kanzlei vermittelt.

Unsere erfahrenen digitalen Referenten haben die Digitalisierung hautnah erlebt und in den eigenen Kanzleien umgesetzt. Ziel ist es, dass Sie nicht mit Informationen überflutet werden, sondern dass Ihnen in jeder Übungsstunde einzelne Sachverhalte vermittelt werden, um diese schnell und zeitnah übernehmen zu können.

Wir „turnen“ vor und Sie schauen auf dem einen Gerät zu und machen aber gleichzeitig auf dem anderen Gerät die Übungen mit. „Durch die Maus in den Kopf“

Die Gruppen sind in „Einsteiger“ und „Fortgeschrittene“ unterteilt.

Was passiert im Chef-Workout? Hier bekommen die Kanzleileitungen eine Kurzzusammenfassung, welche Themen den Beschäftigten nähergebracht wurden und welche Bedeutung diese für den Kanzleialltag haben. Dabei werden die Themen allerdings aus anderer Sicht aufgearbeitet. Wie kann die Effizienz gesteigert werden? Wie kann das Kanzlei-Controlling optimiert werden? Wie sind die Prozesse in der digitalen Kanzlei zu überwachen und umzusetzen? Wie führen wir Mandanten und Mitarbeiter zusammen?

Wichtige Info:

Sie können jederzeit in die Live-Webinar-Reihe einsteigen, indem Sie die Einzeltermine buchen.

Ausrüstung für das Fitnesstraining:        

  • Zwei Bildschirme
  • Lautsprecher, aktives Audiosystem, Kamera nicht erwünscht
  • Zugang zum eigenen Arbeitsplatz 

FORTGESCHRITTENE: 15.03.

-       Regelmäßige Nutzung der digitalen Kommunikation mit dem Finanzamt
-       Prozess zur digitalen Bescheidprüfung im täglichen Gebrauch
-       Papierbescheide vom Finanzamt soweit möglich abgeschafft
-       Vollmachtsdatenbank umfassend im Einsatz
-       Geldwäscheprävention umgesetzt

zurück zur Übersicht »