Stier im Talk - Entgeltabrechnung

Informationen:

Seminarnummer:
2021110
Referent(en):
Markus Stier
Ort/Anschrift:
ONLINE Seminar,
Kategorien:
Seminarreihen, Seminare
Termine:
17.09.2021 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglied):
107,10 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
154,70 € inkl. USt.

Beschreibung

Mit „Stier im Talk“ starten wir eine neue regelmäßige Online-Reihe für den Bereich Lohn und Gehalt. Markus Stier ist seit Jahren als Experte der Entgeltabrechnung für uns tätig und bei unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr geschätzt.

Sachbezüge, betriebliche Gesundheitsförderung, Dienstwagen und Co.

Auf dieses BMF-Schreiben hat die Entgeltabrechnung lange gewartet. Am 13.04.2021 wurde rund 15 Monate nach Inkrafttreten der gesetzlichen Neuregelungen zur Abgrenzung einer Geldleistung von einer Sachleistung das lang ersehnte Schreiben vom Bundesministerium für Finanzen veröffentlicht. Bereits der Entwurf vom 12.06.2020 wurde viel diskutiert. Nicht zuletzt, weil über die Auslegung des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes (ZAG) im Bezug auf die Ausgabe von System- oder Sachbezugskarten zwingend eine Klarstellung nötig war.

Mit Daniela Karbe-Geßler ist eine Expertin aus dem Lohnsteuerrecht zu Gast. Als Referentin und Fachautorin ist sie der richtige Gast, wenn es um die Themen des Lohnsteuerrechts geht. Mit Markus Stier spricht sie nicht nur über das v. g. BMF-Schreiben, sondern auch u. a. über die betriebliche Gesundheitsförderung, die Besteuerung der Fahrten zwischen Wohnung und erste Tätigkeitsstätte und über weitere Themen aus dem Bereich Lohnsteuerrecht.

Unsere Inhalte:

  • Abgrenzung Geldleistung und Sachleistung 
    • BMF-Schreiben vom 13.04.2021 
    • Marktpreisbewertung 
    • Gutscheine und Geldkarten 
  • Betriebliche Gesundheitsförderung 
    • BMF-Schreiben vom 20.04.2021 
    • Anwendung der Steuerfreiheit nach 
    • 3 Nr. 34 EStG § Präventionsmaßnamen 
  • Dienstwagenbesteuerung 
    • Pauschalierung der Fahrten Wohnung und erste Tätigkeitstätte 
    • Verringerte Fahrten wegen Kurzarbeit oder Quarantäne 
    • 0,03 %-Regelung vs. 0,002 %-Regelung 
  • Betriebsveranstaltungen 
    • BMF-Schreiben vom 29.04.2021 
    • no-Show-Kosten 
    • Ermittlung der Gesamtkosten und Teilnehmer 
  • Amtliche Sachbezugswerte 2022 
    • Referentenentwurf

Als Expertin zu Gast: Daniela Karbe-Geßler, Leiterin Steuerabteilung beim Bund der Steuerzahler Deutschland (BdSt) ab dem 01.09.202

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »